PLÜMPE | Fördermittel-Management | Dorsten

STRATEGIE

Leistungen im Förderverfahren
  • Klärung der Kernvoraussetzungen der Förderung mit dem Fördergeber

  • Erstellung der Projektbeschreibung, Zusammenstellung der Informationen

  • Ausschöpfung des Zuschussvolumens in Höhe von bis zu 30% der Investition

  • Vorbereitung des unterschriftsreifen Förderantrags sowie der etwaig erforderlichen Nutzungsverträge

  • Koordination aller an der Förderung beteiligten Abwicklungsstrukturen mit dem Ziel der Bewilligung von Fördermitteln zur Umsetzung des Projektes

  • Austausch von Informationen mit der Hausbank (Begleitung der Gesamtfinanzierung)

  • Erledigung der aufwendigen Korrespondenz im Antragsverfahren

  • Prüfung des Bewilligungsbescheides und ggf. Änderungsbescheide und der damit verbundenen Auflagen, Nebenbestimmungen etc.

  • Beratung hinsichtlich der Einhaltung der Fördergrundlagen und -bestimmungen

  • Begleitung der Zahlungsabrufe und Verwendungsnachweis